Neujahrsgruß

Liebe Mitglieder und Freunde der FDP Minden,

herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage. Wir hoffen, dass die klare Struktur und frische  Anmutung Ihnen gefällt. Sehen Sie sich doch mal um, und teilen uns mit, was Sie anspricht – oder auch nicht. Ihre Meinung ist uns wichtig. Ihre Meinung dazu können Sie uns gerne hier mitteilen.

 

Der letzte Liberale Treff dieses Jahres stand unter dem Motto „Bewegte Zeiten“.

Die zurückliegenden Monate haben uns in aller Klarheit vor Augen geführt,  wie schnell sich die Dinge ändern können – auch bei uns.

Foto: Ausschnitt von der neuen Homepage der FDP Minden

Griechenland und Euro-Krise – noch nicht überstanden und angesichts anhaltender Flüchtlingsproblematik schon wieder in den Hintergrund gerückt. Die Bundeskanzlerin meint:  „Wir schaffen das!“ 

 

Doch das ´Was´ bleibt  unscharf und die Frage nach dem ´Wie´ unbeantwortet. Land und Kommunen stehen vor einer großen Herausforderung. Das gilt auch für auch für uns in Minden mit seinen schon jetzt erheblichen Haushaltsproblemen.

 

Bewegte Zeiten aber auch für die FDP, denn nach den Wahlerfolgen in Hamburg und Bremen kommt es nun darauf an, die im Frühjahr 2016 anstehenden Landtagswahlen erfolgreich zu bestehen und damit die Weichen in Richtung 2017 zu stellen. Jede Stimme zählt.- Die Entwicklung der letzten Monate zeigt aber auch, wie sehr die FDP im Bund inzwischen fehlt. Dieses wird in der Gesellschaft zunehmend bewusst. Wenn Sie das auch in Ihrem persönlichen Umfeld feststellen, ermuntern Sie Ihre Freunde zum Eintritt in die FDP. Wir freuen uns über neue Mitmacher!

 

Als Gastrednerin fand die Stv. Bundesvorsitzende, Frau Dr. Strack-Zimmermann, die richtigen Worte für diese Themen; das Mindener Tageblatt berichtete dazu.  

 

In dem vorhergehenden Statement zur aktuellen Mindener Situation konnte erfreulicherweise festgestellt werden, dass nicht zuletzt dank der festen Haltung der Liberalen Fraktion die von der Verwaltung bereits eingeplante Anhebung der Grundsteuer abgewendet wurde. Dieses Ziel hatten wir bereits vor der Bürgermeisterwahl erklärt. Wir werden uns engagiert dafür einsetzen, auch 2017 eine bereits drohende Anhebung der Realsteuern durch zusätzliche Sparmaßnahmen abzuwenden.

 

Der letzte, sehr gut besuchte Liberale Treff 2015 endete mit einem gemeinsamen Adventsbrunch.  Als nächste Veranstaltung steht nun das traditionelle Grünkohlessen auf dem Programm; voraussichtlich Ende Februar 2016.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihren Angehörigen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2016. Lassen Sie uns die FDP gemeinsam wieder ein Stück voranbringen.

 

Mit besten Grüßen

 

Ihr

Hartmut Freise

Stadtverbandsvorsitzender

 

Teilen mit: